Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Specials: Rhein-Berg

Der Wirtschaftsstandort Rheinisch-Bergischer Kreis hat zwei entscheidende Charakteristika: gute Verbindungen und ganz viel Grün Image 1
Anzeigen
ANZEIGE

Zwischen Metropolen und Natur: Der Wirtschaftsstandort Rheinisch-Bergischer Kreis hat zwei entscheidende Charakteristika: gute Verbindungen und ganz viel Grün

Bild: John Smith/stock.Adobe.com

Eine gute Verkehrsanbidung und die Natur spielen für die Menschen im Rheinisch-Bergischen Kreis eine entscheidende Rolle: Auf der einen Seite steht die sehr hohe Lebensqualität mit der Nähe zu Landschafts- und Naturschutzgebieten mit großem Naherholungspotenzial, einer landschaftlich reizvollen Umgebung und vielen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung im Grünen.
  
Brillen Potyka
Auf der anderen Seite sind die Metropolregionen an der Ruhr sowie die wichtigen Wirtschaftsstandorte Köln und Düsseldorf mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie dem Auto gut erreichbar. Verkehrstechnisch an die Metropolregion Rhein-Ruhr angebunden ist der Standort Rhein-Berg durch die Autobahnen A1, A3 und A4. Der Flughafen Köln/Bonn liegt direkt an der Kreisgrenze, über Regionalbahn, S-Bahn und Schnellbusse sind die Großstädte am Rhein von den meisten Orten im Rheinisch-Bergischen Kreis in kurzer Zeit erreichbar.
Optik Wolf
Hohe Diversität
  
Bild: anoushkatoronto/stock.Adobe.com
Bild: anoushkatoronto/stock.Adobe.com
Die Wirtschaftsstruktur des Kreises mit seinen rund 283.000 Einwohnern auf etwa 438 Quadratkilometern ist durch eine hohe Diversität gekennzeichnet. Von den landwirtschaftlichen Betrieben über die Unternehmen der Touristikbranche bis hin zu hochspezialisierten Biofirmen bieten Betriebe eine große Zahl an Arbeitsplätzen in den verschiedensten Bereichen.

Unterstützt werden die Unternehmen durch die Rheinisch-Bergische Wirtschaftsförderung und das Technologiezentrum – beide mit Sitz im Technologiepark. Zudem hat die Agentur für Arbeit für die Region Rhein-Berg, Leverkusen und Oberberg ihren Hauptstandort in der Kreisstadt Bergisch Gladbach.

zurück zur Übersicht Wirtschaft Rhein-Berg
Datenschutz