Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt
Anzeigen

Das erfahrene und eingespielte Team arbeitet in der Praxis mit modernsten Technologien Bild: ZFZ Köln

ANZEIGE

Angstfrei zum Zahnarzt gehen Im ZFZ Köln unterstützen digitale Technologien eine schonende Behandlung für die Patienten

10.06.2021

Das Zentrum für Zahngesundheit, ZFZ Köln, setzt konsequent auf moderne digitale Technologien. Dahinter steht eine grundlegende Überzeugung des gesamten Praxisteams: „Wir sind davon überzeugt, dass wir unseren Patientinnen und Patienten mit den digitalen Möglichkeiten einen echten Mehrwert bieten können“, sagt Dr. Cyrus Alamouti. Der Zahnarzt ist Spezialist für Zahnimplantate und schätzt die vielen Vorteile der Digitalisierung, sowohl für die Abläufe in der Praxis als auch für die zahnmedizinische Behandlung. „Digitale Abläufe geben uns mehr Zeit, um uns darauf zu konzentrieren, was wirklich wichtig ist: unsere Patientinnen und Patienten.“ Zusammen mit seinen Kolleginnen und Kollegen leitet Dr. Cyrus Alamouti das ZFZ in Köln, eine komplett abdruck- und metallfreie Zahnarztpraxis mit modernsten Technologien, hoher Kompetenz und einem eingespielten Team.

Virtuelle 3-D-Planung. Ein Bereich, in dem der Nutzen der modernen digitalen Techniken besonders deutlich wird, ist die Implantologie. Mittels 3-D-Technologie werden Zahnimplantate zunächst virtuell im Kiefer geplant. Für die Patienten bedeutet dies in der Regel mehr Sicherheit bei geringerem Aufwand und weniger Behandlungsterminen. Das Behandlungsziel–neue feste Zähne –wird oft schneller und schonender erreicht als auf herkömmlichen Weg. In vielen Fällen ist sogar eine Sofortimplantation möglich. „Bei entsprechender Voraussetzung bietet sich die komfortable Option einer Sofortversorgung an. Der Patient verlässt in diesem Fall innerhalb eines Tages mit Implantaten und neuen Zähnen unsere Praxis“, erklärt Dr. Alamouti.

Exakte Implantat-Positionierung.
Mit der 3-D-Bildgebung (DVT-Röntgen) navigieren sich die Ärzte in einem Computerprogramm durch den Kiefer und wählen die perfekte Implantatposition. „Durch den dreidimensionalen Blick in die Anatomie des Knochens und die Simulation der Behandlung ist es möglich, Implantate noch genauer an der exakten Stelle zu planen. Zudem erzeugen wir vorab ein Bild davon, wie die neuen Zähne im Mund aussehen werden.“

Großer Fortschritt für Ängstliche. Mehr als die Hälfte der Deutschen hat Angst vor dem Besuch beim Zahnarzt. Das zeigt eine aktuelle Studie des Markt- und Meinungsforschungsinstitutes YouGov. Bei manchen Menschen geht die Angst sogar so weit, dass der für die Gesundheit so wichtige Besuch beim Zahnarzt aufgeschoben oder vermieden wird. Gerade diese Angstpatienten können große Hoffnung in die digitale Zahnmedizinsetzen.„Mitzunehmender Digitalisierung arbeiten wir deutlich schonender. 3-D-Kamera und Röntgen sowie moderne Softwarelösungen bieten uns völlig neue Wege für die Behandlung“, erklärt Dr. Andreas Ziggel, einer der Spezialisten im ZFZ. Eine große Hoffnung für Angstpatienten. „Egal ob leichtes Unwohlsein oder richtige Zahnarztphobie – die Angst vor einer Behandlung kann belastend sein. Wir helfen dabei, trotz Ängsten den Besuch bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten“, führt Dr. Ziggel weiter aus.

Schonende Vorgehensweise. Ergänzend zum hohen Einfühlungsvermögen der Mediziner und des Praxisteams bieten digitale Technologien eine gute Unterstützung. Ein Beispiel ist der Intra-Oralscanner. Mit der kleinen Kamera werden die Zähne im Mund gescannt. Zeitgleich entsteht ein 3-D-Bild der realen Mundsituation auf dem Bildschirm. Auf eine herkömmliche Abformung – den oft unangenehmen Abdruck – wird verzichtet. Das computergenerierte Kiefermodell bietet eine sehr hohe Genauigkeit. Dies ermöglicht die Simulation der weiteren Behandlung oder die Herstellung eines Sofortzahnersatzes, beispielsweise einer Krone. Hohe Sicherheit, schonendes Vorgehen, komfortabler Ablauf, kurze Behandlungszeiten – Patientinnen und Patienten erleben im ZFZ Köln, wie digitale Technologien die Zahnmedizin verändern.

ZFZ Köln
Zeughausstr. 28–38
50667 Köln
Telefon: 0221/3 555 666
www.zfz-koeln.de  
  

Online-Terminvergabe

Vereinbaren Sie jetzt unkompliziert und schnell Ihren Wunschtermin bei uns online:

» www.zfz-koeln.de

ZFZ Köln