Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt
Anzeigen

Thomas Wydra, Julia Althof und Bettina Scheunemann (v. l.)

ANZEIGE

Sport, Spaß und Spannung im Veedel Die Internetseite Bickendorf/Ossendorf präsentiert den „1. digitalen Gesundheitskompass“

15.04.2021

Erstmals ist mit Unterstützung von Institutionen, Vereinen und engagierten Akteuren ein „Gesundheitskompass“ für Kinder, Jugendliche und Familien in Bickendorf und Ossendorf entstanden. Die digitale Informationsbroschüre bündelt die aktuellen Angebote in den Veedeln. Diese sind aufgeteilt in Bereiche von körperlicher Aktivität, Bewegung und Sport über Ernährung, öffentliche Freiräume, Grün- und Spielflächen bis hin zu den Themen soziale Infrastruktur, Zusammenhalt und Integration. Dafür hat Julia Althof bei einem Projekt für ihr Studium die Möglichkeiten aus den Stadtteilen zusammengefasst. „Bei meiner Nachforschung ist mir aufgefallen, dass in Bickendorf und Ossendorf bereits eine Vielzahl von Angeboten etabliert sind, jedoch der Wunsch nach einer Vernetzung besteht“, erklärt Julia Althof. Bei der umfangreichen Rechercheaufgabe wurde sie tatkräftig durch den gut vernetzten Sozialraumkoordinator Thomas Wydra unterstützt.

Vielschichtiges Angebot

Bei der Vorstellung zeigte sich die Leiterin des Bürgeramtes Ehrenfeld Bettina Scheunemann beeindruckt. „Besonders toll finde ich die Vielschichtigkeit. Diese zeigt ja, dass Gesundheit eben nicht nur aus der Abwesenheit von Krankheit besteht“, betont die Amtsleiterin. Wer sich informieren möchte, kann sich den „Gesundheitskompass“ als PDF von der Veedels-Internetseite herunterladen.

www.sozialraumkoordination.koeln