Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Specials: Rhein-Berg

Das Bühnenprogramm auf dem Steinhofplatz garantiert den ganzen Tag gute Laune Image 1
Anzeigen
ANZEIGE

Oldies, Hip Hop, Dance und Spaßorchester: Das Bühnenprogramm auf dem Steinhofplatz garantiert den ganzen Tag gute Laune

Zum Finale spielt Itchy C Rock- und Popklassiker Foto: Itchy C

Los geht es um 12 Uhr mit der offiziellen Eröffnung. Dazu begrüßt Moderator Mirko Hellendahl neben Bürgermeister Jörg Weigt auch den ersten Vorsitzenden der Werbegemeinschaft Einkaufen in Overath, Alexander Bücken, zu einem kleinen Gespräch. Anschließend führt Hellendahl weiter durch das abwechslungsreiche Showprogramm. Den Auftakt macht ab 12.30 Uhr das Spaßorchester Marialinden. Das mit zahlreichen Bläsern und einer Rhythmusgruppe besetzte Orchester hat sowohl traditionelle Blasmusik wie auch flotte kölsche Evergreens und Perlen der Popmusik im Repertoire. Außerdem verstehen es die lokalen Musiker, ihr Publikum auf humorvolle Art zu unterhalten – ein echtes Spaßorchester eben.

Jugend präsentiert sich

Die Händlergemeinschaft hat darauf geachtet, das Bühnenprogramm vorwiegend mit Kräften und Künstlern aus dem Ort zu gestalten. „Es sind hauptsächlich Musiker und Gruppen aus der Region, wir haben festgestellt, dass das besser zieht“, sagt Andreas Koschmann, Geschäftsführer des Vereins zu der Auswahl. So kommt neben dem Spaßorchester aus Marialinden auch die Jugend des Sportvereins und der Offenen Jugendarbeit zum Zug: Ab 14.30 Uhr steht der Nachwuchs des SSV Overath auf der Bühne, um eine eigene Hip-Hop-Choreografie zu präsentieren. Mit Dance geht es weiter mit dem Team der Offenen Jugendarbeit Overath (OJO). Die Summer Groove Dance der OJO zeigt um 15 Uhr, was sie bewegungstechnisch zu groovigen Beats so drauf hat.

"Eingeladen sind hauptsächlich Musiker aus der Region"

Evergreens zum Ausklang

Auch die beiden anschließend auftretenden Bands sind in Overath keine Unbekannten. Ab 16 Uhr versorgen Daily Red die Gäste auf dem Steinhofplatz mit Klassikern der Rock- und Popgeschichte. Die Band setzt sich aus den „Oldies“ der Musicschool Ralph Tehsmann in Overath zusammen. Und auch wenn Itchy C aus Bergisch Gladbach kommen, so haben sie an der Agger ebenfalls einen großen Fankreis. Die Band in klassischer Rockformation hat das Vergnügen ab 17.30 Uhr zum Finale des „Overather Frühlings“ zu spielen. Dabei können sie auf unzählige Meilensteine der Musikgeschichte zurückgreifen, die sie auf der Setlist haben. Neben Stones-Hits wie „Honky Tonk Woman“, dem Westernhagen-Oldie „Mit 18“ oder Baps „Ne schöne Jrooß“ sind auch Pharrell Williams‘ „Get Lucky“, „Sweet Child O Mine“ von Guns `n‘ Roses sowie Bryan Adams „Summer of 69“ dabei. Damit während des Programms die Besucher bestens versorgt sind, ist neben der Gastromeile am Bahnhofsplatz auf dem Steinhofplatz ebenfalls eine Catering-Station eingerichtet. Gegen 19 Uhr endet das Bühnenprogramm.

Trödel, Vereine, Händler und Autohäuser

Das Bühnenprogramm auf dem Steinhofplatz garantiert den ganzen Tag gute Laune Image 2
Los geht der „Overather Frühling“ um 11 Uhr. Dann öffnen der Trödelmarkt, die Stände der Vereine sowie Einzelhändler, und die Autohäuser präsentieren ihre Fahrzeuge. Auch die Aktionsfläche der AggerEnergie für E-Mobilität auf dem Steinhofplatz erwartet die Besucher.

Eröffnung und Verkaufsoffener Sonntag

Das Bühnenprogramm auf dem Steinhofplatz garantiert den ganzen Tag gute Laune Image 3
Um 12 Uhr findet die offizielle Eröffnung mit Bürgermeister Jörg Weigt auf dem Steinhofplatz statt. Außerdem laden die Geschäftsleute in der Overather City dann zum verkaufsoffenen Sonntag. Bis 17 Uhr bieten die Händler ihre Produkte an – darunter auch Schnäppchen.

Showprogramm ab 12.30 Uhr

Das Bühnenprogramm auf dem Steinhofplatz garantiert den ganzen Tag gute Laune Image 4
Nach der offiziellen Eröffnung geht es ab 12.30 Uhr auf dem Steinhofplatz weiter mit dem unterhaltsamen Showprogramm. Sportvereine und Jugendgruppen zeigen Dance- und Hip-Hop-Choreographien, zwei Bands beenden das Programm mit Rockklassikern gegen 19 Uhr.

Gastronomiemeile und Catering-Point

Das Bühnenprogramm auf dem Steinhofplatz garantiert den ganzen Tag gute Laune Image 5
Die Veranstalter von „Einkaufen in Overath“ haben zwei Standorte für die Verköstigung vorgesehen: Am Bahnhofsplatz wird es eine „Gastronomiemeile“ mit unterschiedlichen Spezialitäten, Leckereien und Getränken geben. Außerdem versorgt ein Catering-Point an der Bühne die Besucher des Showprogramms auf dem Steinhofplatz.

zurück zur Übersicht Overather Frühling
Datenschutz