Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt
Anzeigen
ANZEIGE

Neue Perspektiven für die Therapie von Krebserkrankungen:

Bild: Evangelisches Klinikum Köln Weyertal

Zur Hämatologie zählen Erkrankungen des Blutes und des Knochenmarks, zum Beispiel Blutkrebs (Leukämien) oder Lymphdrüsenkrebs (Lymphome). Die Onkologie befasst sich mit der Diagnostik und Therapie von Tumoren, die in verschiedenen Geweben des Körpers auftreten können. Das Ziel ist es, in enger Kooperation mit der Uniklinik Köln eine differenzierte, moderne Diagnostik und eine auf den Patienten zugeschnittene Therapie anbieten zu können. Die enge Einbindung des Patienten, die ausführliche Information und die Berücksichtigung der individuellen medizinischen Bedürfnisse sind dabei feste Grundlage in jedem Abschnitt der Behandlung.

Experte: Prof. Dr. med. Kai Hübel (Chefarzt Innere Medizin und Hämatologie/Onkologie)

Veranstalter:
Evangelisches Krankenhaus Köln Weyertal

 Image 1
Kurstermin: 21.11.2019
Beginn: 17.00–18.00 Uhr
Einlass: 16.30 Uhr
Ort: Studio Dumont
Art: Patienteninformation
Preis: Eintritt frei
Preis Abocard: Eintritt frei

Endometriose - Diagnostik und Behandlung

Bild: Evangelisches Klinikum Köln Weyertal
Bild: Evangelisches Klinikum Köln Weyertal
Endometriose ist eine chronische und gutartige Erkrankung: Gewebe, ähnlich dem der Gebärmutterschleimhaut, tritt im Unterleib auf und siedelt sich an Eierstöcken, Eileitern, Darm, Blase oder Bauchfell an. In den meisten Fällen werden diese Endometrioseherde von den Hormonen des Monatszyklus beeinflusst. Dabei kommt es zu starken Schmerzen und Blutungen, Folgen können die Bildung von Zysten und die Entstehung von Vernarbungen und Verwachsungen sein. Endometriose ist außerdem eine der häufigsten Ursachen für Unfruchtbarkeit. Doch der Kinderwunsch muss kein Traum bleiben. Am Ev. Klinikum Köln Weyertal ist man vor allem auf die Behandlung von schwersten Endometriose-Fällen spezialisiert. Experte: Prof. Dr. med. Thomas Römer (Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe).

Veranstalter:
Evangelisches Klinikum Köln Weyertal

 Image 2
Kurstermin: 21.11.2019
Beginn: 18.30–19.30 Uhr
Einlass: 18.00 Uhr
Ort: Studio Dumont
Art: Patienteninformation
Preis: Eintritt frei
Preis Abocard: Eintritt frei

Endlich wieder unbeschwert lächeln

Bild: Carree Dental
Bild: Carree Dental
Feste Zähne an einem Tag auf nur 4 Implantaten gaumenfrei! Die moderne Implantologie bietet Patienten komfortable Lösungen an – selbst, wenn ein Zahn nicht mehr zu retten ist. So sorgen Implantate nicht nur für einen festen Biss, sondern unterscheiden sich auch optisch nicht von echten Zähnen. Fehlen alle Zähne eines Kiefers, ist eine schnelle Rundumversorgung möglich. Das Behandlungskonzept „Allon-4“ ersetzt die Lücke durch eine einzige Brücke, die von nur vier Zahnimplantaten getragen wird. Dies erspart dem Patienten Zeit und Behandlungskosten. Zudem wird das Tragen herkömmlicher, oft unbequemer und schmerzhafter Prothesen überflüssig. Alles Wissenswerte über klassische sowie innovative Behandlungsmethoden erfahren Interessierte bei der Veranstaltung mit Jochen H. Schmidt MSc, Master of Science Oral Implantology. Um telefonische Anmeldung wird gebeten: 0221/224-2844 (Mo.–Fr., 9:00–15:00 Uhr)

Veranstalter:
Carree Dental

 Image 3
Kurstermin: 04.12.2019
Beginn: 18.00 Uhr
Einlass: 17.30 Uhr
Ort: Studio DuMont
Art: Patienteninformation
Preis: Eintritt frei
Preis Abocard: Eintritt frei

Alarm im Darm

Bild: Ev. Klinikum Köln Weyertal
Bild: Ev. Klinikum Köln Weyertal
Diagnostik und Therapie der Stuhlentleerungsstörung. Neben einer guten Diagnostik und Therapie ist bei Stuhlentleerungsstörungen die vertrauensvolle Arzt-Patienten-Beziehung besonders wichtig. 80 Prozent der Betroffenen sind Frauen. Bei Passagestörungen haben die Patienten das Gefühl, sie hätten Wackersteine im Bauch. Variante zwei: Patienten meinen, dass sie sich trotz des Toilettengangs nicht vollständig entleert haben. Dritte Variante: Der Drang zur Stuhlentleerung kommt urplötzlich. In vielen Fällen hilft eine konservative Therapie, nicht immer ist eine Operation notwendig. Expertin: PD Dr. med. Claudia Rudroff (Chefärztin Allgemein- und Viszeralchirurgie)

Veranstalter:
Evangelisches Klinikum Köln Weyertal.

Tickets unter: www.forumblau-akademie.de

 Image 4
Kurstermin: 05.12.2019
Beginn: 17.00–18.00 Uhr
Einlass: 16.30 Uhr
Ort: Studio DuMont
Art: Patienteninformation
Preis: Eintritt frei
Preis Abocard: Eintritt frei
zurück zur Übersicht Forum Blau
Datenschutz