Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Specials: Köln

Sonderveröffentlichung
ANZEIGE

Adventliches Stöbern: Kirchengemeinden laden in der besinnlichen Zeit zum gemütlichen Beisammensein – Basare bieten Inspiration für Geschenkideen

Vor Weihnachten wird es im Kölner Westen festlich Bild: Hetizia/adobestock.de

Die Vorweihnachtszeit naht und mit ihr die Freude auf gemütliche Stunden bei Tee, duftenden Plätzchen und Kerzenschein. Im Kölner Westen gibt es mehrere Gelegenheiten, dies mit einem Familienausflug und dem Stöbern nach Weihnachtsgeschenken zu verbinden. So findet im Pfarrsaal der Kirche St. Vitalis in Müngersdorf am Samstag, 24. November, von 15 bis 18 Uhr sowie am Sonntag, 25. November, von 11 bis 17 Uhr ein Adventsbasar statt. Neben einem Trödel- und Bücherflohmarkt werden Bastelaktionen für Kinder angeboten. Zudem gibt es eine Auswahl an Kuchen sowie sonntags einen Mittagsimbiss. Ebenfalls am letzten Novemberwochenende richtet die Pfarrkirche St. Joseph ihren Adventsbasar aus. Besucher sind am 24. November von 15 bis 18 Uhr sowie am 25. November von 12.30 bis 17.30 Uhr im Kardinal-Frings-Saal in Braunsfeld willkommen.

Markt mit Tradition. In Junkersdorf steigt am ersten Adventswochenende der alljährliche Nikolausmarkt der katholischen Pfarrgemeinde St. Pankratius. Am Samstag, 1. Dezember, von 14 bis 17 Uhr sowie am Sonntag, 2. Dezember, von 11 bis 17 Uhr gibt es in der Mehrzweckhalle der Ildefons-Herwegen-Grundschule neben kulinarischen Köstlichkeiten und handgemachten Geschenkideen ein buntes Kinderprogramm mit Lesungen, Basteln und gemeinsamem Singen.

zurück zur Übersicht Köln
Datenschutz