Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt
Sonderveröffentlichung
ANZEIGE

„WDR 4 on Tour“ zu Gast in Refrath: Der Radiosender bringt Musik und Humor zum Kirschblütenfest

Der Radiosender bringt Musik und Humor zum Kirschblütenfest

Bell, Book & Candle hat aktuelle Songs im Gepäck Bild: Kuka Entertainment

Das ist etwas ganz Neues auf dem Kirschblütenfest 2018: Am Freitagabend kommt WDR 4 mit seiner großen Bühnenshow „WDR 4 on Tour“ nach Refrath. Als Special Guest hat der Sender die Band Bell, Book & Candle dabei, deren Hit „Rescue Me“ aus dem Jahr 1997 ein Radio-Evergreen geworden ist. In mehr als 20 Ländern schaffte es der Song der Berliner Band bis auf die höchsten Chartpositionen. In Refrath bekommen die Kirschblütenfest-Besucher außerdem die neuen Titel des im März erschienenen Albums „Wie wir sind“ zu hören.

Bekannte Hits. Das Programm wird moderiert von Bernd Brüggemann, Start ist um 18 Uhr. Neben Bell, Book & Candle wird die WDR 4 Band mit den Lieblingshits aus dem Radioprogramm für Stimmung sorgen. Der Kölner Sender hat eine erfolgreiche Entwicklung hinter sich. Früher war der Schlagersender fast ausschließlich für deutsche Titel bekannt, heute steht er für Rock, Disco, Soul und Pop: Abba und Madonna laufen regelmäßig, aber ebenso die Rolling Stones oder Herbert Grönemeyer. Vor allem die großen Erfolge der 60er, 70er und 80er stehen bei den sieben Musikern der Band auf dem abwechslungsreichen Programm. Für den Humor ist am Freitagabend Achnes Kasulke zuständig. Die Putzfrau mit Hochsteckfrisur, gelbem Kopftuch und vor allem einem losen Mundwerk wird das Weltgeschehen mit ihrer gewohnten Ehrlichkeit kommentieren. Ob E-Zigaretten, die letzten Possen in der Politik oder der Shoppingwahn in Deutschlands Einkaufsstraßen: Achnes Kasulke hat eine eigene Meinung dazu.

"Achnes Kasulke blickt auf Themen, die bewegen"

30-jähriger Geburtstag.. „Der WDR ist auf uns zugekommen“, erklärt Daniel Kirchenmayer das Zustandekommen des Programms mit dem WDR 4. Der Vorsitzende der Interessengemeinschaft Refrather Handel wird das Kirschblütenfest vorher gemeinsam mit Josef Willnecker, dem stellvertretendem Bürgermeister Bergisch Gladbachs, eröffnen. Es wird eine besondere Veranstaltung sein, denn die Interessengemeinschaft feiert in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bestehen. Genauso alt ist ebenfalls das Fest, das am 7. Mai 1988 zum ersten Mal als Aktionstag stattfand. Damals wurde es noch im Rahmen des sogenannten „Langen Samstags“ gefeiert, der dem Einzelhandel nach Änderung des Ladenöffnungszeitengesetzes an Samstagen ermöglichte, bis 18 Uhr zu verkaufen. Die IG hieß zu dieser Zeit noch Händlergemeinschaft Siebenmorgen-Dolmanstraße.

Zeitplan Bühnenprogramm

Donnerstag: 12 bis 22 Uhr, ab 19 Uhr Kempes Finest

Freitag: ab 17 Uhr, ab 18 Uhr „WDR 4 on Tour“

Samstag und Sonntag: ab 14 Uhr Familienprogramm

Vier Tage Programm

Refrather Kirschblütenfest beginnt bereits am Donnerstag mit Winzerdorf, Flohmarkt und abwechslungsreicher Bühnenshow

Zahlreiche Besucher strömten 2017 zur Bühne auf dem Peter-Bürling-Platz Bild: Klaus Pehle
Zahlreiche Besucher strömten 2017 zur Bühne auf dem Peter-Bürling-Platz Bild: Klaus Pehle
Von Vater- bis Muttertag: Das Refrather Kirschblütenfest beginnt in diesem Jahr schon am Donnerstag, 10. Mai. Ab 12 Uhr öffnen die Stände auf dem schönen Peter-Bürling-Platz, das Programm auf der Bühne beginnt nach dem Finale des Radrennklassikers „Rund in Refrath“ des örtlichen Radrennvereins „Staubwolke“. Um 19 Uhr tritt Kempes Finest auf. „Doch isso“ heißt das Album, mit dem die freche Kölner Band um Sängerin Nici Kempesmann im vergangenen Jahr für Aufsehen in der regionalen Musikszene sorgte. Zu kölschen Texten bringen die Musiker einen gelungenen Mix aus Pop und Rock mit nach Refrath.

Deutsche Weine. Nach dem WDR 4 on Tour-Abend am Freitag beginnt das Kirschblütenfest am Samstag um 11 Uhr. Dann öffnen die Gastrostände auf dem Peter-Bürling-Platz, die Flohmarktstände an der Straße Siebenmorgen und das Winzerdorf. Dort präsentieren drei Weingüter aus den Regionen Nahe, Pfalz und Rheinhessen ihre edlen Tropfen. Dazu wird frischer Flammkuchen gereicht.

"Kölsche Tön mit Kempes Finest am Freitagabend"

Satter Sound. Auf der Bühne ist ab 14 Uhr Aktion angesagt. „Samstag und Sonntag bieten wir ein schönes Programm für die Familie“, kündigt Daniel Kirchenmayer, Vorsitzender der Interessengemeinschaft Refrather Handel, an. Lokale Vereine und Einrichtungen zeigen eine bunte Mischung mit Hip Hop und Zumba, Tanz, Musik sowie Show. Beteiligt sind unter anderem die Linzenich Fitness Gruppe, das Tanzwerk Bensberg, der Turnverein Refrath, der Jugendclub der Refrather Kreativitätsschule und das Peja Sport Gym. Am Abend rockt um 18.30 Uhr Caravan den Platz. Mit neun Musikern auf der Bühne, einem sattem Sound und guter Show spielen sie Coversongs von Robbie Williams bis Tina Turner.

Verkaufsoffener Sonntag. Am Muttertag, 13. Mai, öffnet das Kirschblütenfest um 11 Uhr. Ab 13 Uhr laden die Refrather Geschäftsleute zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Um 14 Uhr kommt der Männergesangsverein Fidelio auf die Bühne. Als besonderer Schlusspunkt tanzt um 18 Uhr das Kids-Tanzteam der Bensberger Carnevals-Company Rot-Grün.

Kurz notiert

Aktive Händler

Bild: Klaus Pehle
Bild: Klaus Pehle
Die in der Interessengemeinschaft Refrather Handel organisierten Geschäfte beteiligen sich von Freitag bis Sonntag aktiv am Kirschblütenfest. Mit Promotionaktionen, attraktiven Frühlingsangeboten und lebhaften Mitmachmöglichkeiten vor den Ladenlokalen sorgen sie für ein spannendes Shopping-erlebnis. Viele Refrather Händler haben für den 13. Mai zudem besondere Muttertag-Specials, vorbereitet. An demTag öffnen die Läden ab 13 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag.

Großer Flohmarkt

Bild: Klaus Pehle
Bild: Klaus Pehle
Am Samstag und Sonntag lädt ein großer Flohmarkt zum Shoppen ein. Dazu wird die Straße Siebenmorgen abgesperrt und es werden mehr als 100 Stände dort aufgebaut. Händler bieten handgemachten Schmuck, Holzartikel, Unikatmöbel, Gartendekorationen und verschiedene Honigsorten an. Vor Ort fertigt ein Bäcker echtes Holzofenbrot und der ADAC-Überschlagsimulator stellt die Besucher auf den Kopf. Für Kinder gibt es ein Karussell und ein Bungee-Trampolin. Der Flohmarkt ist am 12. und 13. Mai ab 11 Uhr geöffnet.

zurück zur Übersicht Rhein-Berg
Datenschutz