Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Specials: Oberberg

Das Installations- und Heizungsbauunternehmen Hans feierte am 23. August 2019 sein 90-jähriges Bestehen Image 1
Anzeigen
ANZEIGE

Ein Traditionsbetrieb mit Erfolgsgeschichte: Das Installations- und Heizungsbauunternehmen Hans feierte am 23. August 2019 sein 90-jähriges Bestehen

Wiehls Bürgermeister Ulrich Stücker (l.), Henning Koch, Beisitzer Vorstand der Kreishandwerkerschaft Bergisches Land (2. v. r.) und Marcus Otto, Hauptgeschäftsführer sowie Assessor der Kreishandwerkerschaft (r.), überreichten Geschäftsführerin Anemone Scheel die Ehrenurkunde für das 90-jährige Betriebsbestehen. Zudem wurde Claus Hans aufgrund seines 60-jährigen Meisterjubiläums mit dem Diamant-Meisterbrief geehrt

Am 23. August 2019 war es soweit: Der Installations- und Heizungsbaubetrieb Hans GmbH feierte mit derzeitigen und ehemaligen Mitarbeitern das 90-jährige Bestehen seines Unternehmens, das 1929 auf der Drabenderhöhe von Klempner und Installateur Willi Hans gegründet wurde. Sohn Claus Hans erweiterte den Betrieb im Jahr 1960 als Meister für Gas- und Wasserinstallationen sowie Lüftungs- und Heizungsbau.

Hans GmbH - Installationen und Heizungsbau
Im Jahr 1994 stieg wiederum dessen Sohn Michael Hans als Diplom-Ingenieur ins Unternehmen ein und führte ab 1999 die Geschäfte. Immer mehr Aufträge von Privatkunden aus Gewerbe und Industrie sowie von öffentlichen Institutionen kamen fortan hinzu. Der Grund: Die Fachkompetenz und Zuverlässigkeit der Hans GmbH sprach sich herum. Das führte dazu, dass sich das Unternehmen räumlich erweitern musste. Im Jahr 2017 zog es nach Wiehl/Bomig um, wo für 45 Mitarbeiter perfekte Arbeitsbedingungen geschaffen wurden.
Als Top-Konzern ausgezeichnet

Der aktuelle sowie der ehemalige Hauptsitz der Hans GmbH Foto: Hans GmbH
Der aktuelle sowie der ehemalige Hauptsitz der Hans GmbH Foto: Hans GmbH
Aktuell gehört die Hans GmbH mit 250 großen Heizungsanlagen im Megawattbereich und zahlreichen Sanitärinstallationen sowie Anlagen der Lüftungstechnik zu den Marktführern der Region. Das Magazin Köln/Bonn/Aachen-Manager hat das Unternehmen kürzlich sogar in die Liste der besten 15 überregionalen Handwerksbetriebe aufgenommen. Und das nicht ohne Grund: Im jüngst eröffneten Kinocenter Seven in Gummersbach sorgt die Hans GmbH beispielsweise mit Wärme- und Kältetechnik sowie im Sanitärbereich für höchsten Komfort.

Foto: Hans GmbH
Foto: Hans GmbH
Mit Planungs- und Installationsprojekten ist das Unternehmen des Weiteren im Ärztehaus Hülsenbusch sowie im Auftrag von Ferchau im Schulungs- und Verwaltungsgebäude und der Hochschulbibliothek in Gummersbach tätig. Auf Sanierung und Erweiterung durch den erfahrenen Fachbetrieb setzen auch die Feuerwehrhauptzentrale der Berufsfeuerwehr in Köln und die Gemeinde Waldbröl im Bürgerhof am Alsberg. Mit dem Bau einer Heizungs-/Sanitär- oder Lüftungsanlage hört die Verpflichtung der Hans GmbH allerdings nicht auf. Denn das Unternehmen wartet die gebauten Anlagen auch und trägt stets die Verantwortung für einen reibungslosen Betrieb. Regionale Präsenz und flexible Kapazitäten ermöglichen einen schnellen und geschätzten Service.

Badausstellung in Engelskirchen

Seit 2003 bietet die Hans GmbH in Kooperation mit Platten König eine Badausstellung in Engelskirchen, die in der Region einmalig ist. Die Vorteile: Der Kunde hat nur einen Ansprechpartner für die gesamte Gestaltung, Planung sowie den Bau, wobei zügige Koordination und sorgfältige Handwerksarbeit stets garantiert werden.

zurück zur Übersicht 90 Jahre Hans GmbH
Datenschutz